... von den Ammerwiesen

Mein Name ist Steffi Jettinger und ich züchte die Rasse Barbet im VBBFL, der dem VDH angeschlossen ist. Meine Zuchtstätte ist eingetragen im FCI unter dem Zwingernamen „von den Ammerwiesen“.
Seit ich denken kann, faszinieren mich Tiere und insbesondere Hunde.
Mit meiner Familiengründung wurde auch zeitgleich mein Traum vom eigenen Hund wahr. Ein Havaneser-Rüde namens Camilo zog bei uns ein und lebte 13 Jahre lang mit uns im Gewusel.
Seit 2018 bereichert Emmi, unsere Mischlingshündin aus dem Tierschutz, unsere Familie. Durch Emmi haben wir viele Menschen kennengelernt. Sie führte uns letzten Endes auch zur unserer Barbet-Hündin Milou.
Milou kam Anfang 2019 in unser Leben und mit Ihr haben wir nun die Möglichkeit diese wunderbare und seltene Rasse zu erhalten und zu züchten. Juma unsere weitere Barbet-Hündin kam im Frühjahr 2022 zu uns. Darüber hinaus konnte ich im September 2022 die Hundetrainer Ausbildung erfolgreich abschließen. Dadurch kann ich meine Welpen Käufer ggf. auch in Erziehungsfragen unterstützen. Mit dieser Ausbildung habe ich die Erlaubnis vom Veterinäramt Böblingen nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 f Tierschutzgesetz erhalten, Hunde auszubilden bzw. die Ausbildung durch den Tierhalter anzuleiten. Zwischenzeitlich arbeite ich nun auch als Hundetrainerin.
Unsere Welpen wachsen Mitten im Familienleben auf. Zu meiner Familie gehören mein lieber Mann und unsere 3 wundervollen Kinder. Neben den drei Hunden bereichern unser Familienleben Meerschweinchen, Zwerghühner, eine Katze, Fische und ein Bienenvolk.
Eine behütete und „reizvolle“ Aufzucht, um die Welpen gut für das Leben vorzubereiten, ist für mich selbstverständlich. Ausflüge mit dem Auto, in den Wald, in einen anderen Garten und ans Wasser sind unter anderem für eine gute Prägung unabdingbar.

Der Barbet ist ein toller Familienhund und ein treuer Begleiter.
Man findet ihn auch im Einsatz als Begleithund, Schulhund, Blindenhund und seiner Rasse entsprechend auch als Jagdhund.
Für uns ist ein Leben ohne Barbet nicht mehr vorstellbar!
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie mich gerne kontaktieren. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Ihre
Steffi Jettinger

Ich gehöre folgenden Vereinen an:

Der VBBFL

Der Verein für französische Vorstehhunde – VBBFL (Verein für Barbet, Braque, Französich-Langhaar) betreut 13 französische Vorstehhunderassen.

FCI

Die Fédération Cynologique Internationale ist die Weltorganisation der Kynologie. Sie umfasst zur Zeit 99 Mitglieds- und Vertragspartnerländer, welche ihrerseits eigene Ahnentafeln ausstellen und die Richter ausbilden.

Verband für das Deutsche Hundewesen

Der VDH ist die führende Interessensvertretung aller Hundehalter in Deutschland – die erste Adresse rund um das Leben mit Hund, dem Hundesport und die Hundezucht. Als Dachorganisation für 180 Mitgliedsvereine repräsentiert der VDH heute mehr als 600.000 Mitglieder.